Mit Dampf zum sauberen Heim

Staubsaugen, Wischen, Schrubben. Sind wir ehrlich, es gibt angenehmere Beschäftigungen. Dachte sich auch die schwäbische beam GmbH aus Altenstadt und entwickelte den beam Multi. Mit dem Dampfsauger soll Reinigen zum Kinderspiel werden. Stundenlanges putzen, das Schleppen von Eimern und dreckige Finger gehören der Vergangenheit an. Zudem werde enorm Wasser gespart, denn der beam Multi saugt und dampft in einem Arbeitsgang. Der Dampf lässt sich so regulieren, dass nahezu alle Materialien gereinigt werden können. Die Fliese im Bad genauso wie der empfindliche Parkett im Wohnzimmer. Dank seiner hohen Dampf- und Saugleistung schafft der „beam multi“ einen so hohen Reinheitsgrad, wie man ihn selbst mit x-fachen Wisch- und Schrubb-Aktionen nicht erreichen kann, so der Hersteller. Für eine 100-Quadratmeter-Fläche benötige man nur 2 Liter Wasser. „Green cleaning“ nennt Robert Wiedemann, Geschäftsführer der beam GmbH, darum auch das Reinigen mit dem neuen Multi.

Ansehen und ausprobieren könnt Ihr den Dampfsauger in Halle 4, Stand Stand 4.A30.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*