Kulinarische Köstlichkeiten und prominente Köche

Auf der KÜCHE & HAUSHALT im Rahmen des DORTMUNDER HERBSTes geht es von jeher sehr lecker zu. Hobbyköche und Genießer sieht man hier nahezu pausenlos schlemmen. Das liegt zum einen daran, dass sich hier zahlreiche Aussteller präsentieren, die alles rund um das Thema Kochen präsentieren – oft auch zum selbst ausprobieren. Vor allem aber kann man viele Köstlichkeiten genießen, die an den Ständen der Aussteller und innerhalb der Kochshow gekocht werden.

So gibt es auch wieder in diesem Jahr die KOCHWERKSTATT, in der unsere Köche zeigen, wie einfach leckere Rezepte gelingen. In diesem Jahr locken neben den kulinarischen Genüssen auch diverse Prominente in die Halle 6. Ihre Kochkünste zeigen Ex-BVB-Fußballspieler Michael Schulz, Clara Woltering, Torhüterin der Damen-Nationalmannschaft im Handball, Heiko Waßer, die Formel-1-Stimme von RTL, sowie Comedian und Kabarettist René Steinberg (Foto).

renesteinberg

Termine für die Koch-Shows
Täglich 11:30 bis 12:30 Uhr, 13 bis 13:30 Uhr sowie 16 bis 16:30 Uhr
Die Promis kochen täglich 14:30 bis 15:30 Uhr.

Außerdem nehmen wir Euch mit ins Land, wo Milch und Honig fließen. Okay, okay – zumindest erzählen wir Euch einiges über Milch und Honig als Kosmetik sowie Haus- und Lebensmittel. Zusammen mit dem Kreisimkerverein Dortmund e.V. präsentiert DHB – Netzwerk Haushalt,
Berufsverband der Haushaltsführenden, hierzu viel Wissenswertes. Das dürfte also nicht nur lecker, sondern auch informativ werden.

Und damit nicht genug: Wie in jedem Jahr laden wir Euch natürlich auch diesmal zum interkulturellen Austausch mittels Messer, Gabel und Löffel. Die Akteure MIA-DO-Kommunales Integrationszentrum Dortmund, die Stadtteil-Schule Dortmund e.V. sowie die Messe Westfalenhallen Dortmund haben abermals viel Arbeit und Kreativität in die Aktionsfläche BUNTE VIELFALT gesteckt. Die riesige Auswahl an internationalen Spezialitäten von Afrika über Europa bis Asien wird Euch begeistern. Für die kulinarisch-abwechslunsreiche Reise braucht Ihr keinen Reisepass, sondern müsst nur den Schildern in Halle 6 folgen.

2014_Do_Herbst_051

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*