Publikumsrenner KÜCHE & HAUSHALT

2015_DoHerbst_015

Seit 44 Jahren ist das DHB-Netzwerk Haushalt,  Landesverband Westfalen e.V der ideelle Träger des DORTMUNDER HERBSTES. Der Berufsverband der Haushaltsführenden engagiert sich für Tarifverträge von hauswirtschaftlichem Personal in privaten Haushalten in NRW. Auf dem DORTMUNDER HERBST setzt das DHB-Netzwerk regelmäßig Themen und informiert die Besucher kompetent zu verschiedenen Schwerpunkten. Wir sprachen mit der Vorsitzenden Maria Terstiege.

Seit jeher ist die KÜCHE & HAUSHALT auf dem DORTMUNDER HERBST der beliebteste Bereich der Messe. Warum ist das so? Schließlich ist der Haushalt ja nicht unbedingt das, was Frau und Mann am Liebsten erledigen…
Nein, das nicht, aber es werden hier viele Maschinen und Kochgeräte vorgeführt, die den Haushalt sehr erleichtern. Ich glaube, das ist ein Grund, warum sich hier die meisten Menschen tummeln. Und natürlich zieht auch die Vielfalt an Dingen, die man probieren darf, die Besucher an. Dazu gibt es die Sonderschau „Bunte Vielfalt“, auf der es verschiedene Nationalgerichte zu Essen gibt. Bei uns stand diesmal die Verkostung von Milch & Honig im Mittelpunkt.

Westfalenhallen GmbH / Foto: Anja Cord

Und waren Sie zufrieden?
Ja, wir waren gut zufrieden mit dem Zuspruch. Auch unser Partner, der Kreisimkerverein Dortmund e.V. hat sich über sehr viele interessierte Leute gefreut, die sich über den Honig und die Arbeit der Imker informieren wollten.

Also auf ein Neues im nächsten Jahr?
Na unbedingt. Der DHB als ideeller Träger wird sich auch weiterhin mit neuen und aktuellen Themen einbringen und ein gutes Angebot für die Besucher auf die Beine stellen.

Wir danken für das Gespräch!

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*