Erinnerungen sicher bewahren

Alte Fotos, Dias, Negative oder Filme fristen oftmals ein vergessenes Dasein in Kisten und Kartons in Schränken oder auf dem Dachboden. Sie sind Zeitzeugen der Familiengeschichte, Momentaufnahmen ganz besonderer Augenblicke aus unserem Leben. Zeitzeugen, die jedoch vergänglich sind. Je älter, desto bedrohter.

Doch nicht nur das zunehmende Alter nagt an den empfindlichen Materialien: Inzwischen fehlt im Haushalt auch oft die Technologie, sich Dias, Negative, Schmalfilme oder Videokassetten anzuschauen, geschweige denn sie in gängige Formate zu retten. Die Digitalisierung bringt vergangene Momente zurück auf den Fernseher, das Tablet oder den PC und macht das gemeinsame Betrachten und Teilen zum Kinderspiel.

mediafix-videodigitalisierung

Das Dortmunder Unternehmen MEDIAFIX digitalisiert analoge Medien mit Bestpreisgarantie: Schon ab wenigen Cent pro Dia, Foto oder Negativ. Und für unter 7 bzw. 8 Euro pro Schmalfilm oder VHS-Kassette.

Auf dem DORTMUNDER HERBST stellt sich MEDIAFIX vor. Kommt in Halle 5 an den Stand 5.D15 in der Themenwelt UNTERWEGS. Denn auch Urlaubserinnerungen wollen natürlich bewahrt werden!

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*