Schon mal einen Seehund berührt?

Auf der UNTERWEGS können Klein und Groß in die Tierwelt des Bochumer Tierparks eintauchen. Ein besonderes Highlight ist der große Terrarienturm, in dem Echsen, Schlangen und exotische Insekten entdeckt werden können. Zahlreiche Mitmachaktionen geben einen spannenden Einblick in das zoopädagogische Angebot. So können etwa die Haut eines Hais oder das Fell eines Seehundes in Fühlboxen ertastet werden. Auf angemeldete Schulklassen warten tierische Forschercamps zu den Themen „Lebensraum Wattenmeer“, „Reptilien“ und „Artenschutz“.

tierpark-bochum-schulklassen

Mit seinen rund 3.900 Tieren aus 330 Arten gehört der Tierpark + Fossilium Bochum zu einem der tier- und artenreichsten Zoos in NRW! In naturnahen Anlagen können Besucher Katta, Erdmännchen & Co. ganzjährig beobachten. Im Aquarien- / Terrarienhaus werden neben Meer- und Süßwasserfischen, Reptilien und Affen, über 400 Fossilien gezeigt. Streichelzoo und Schaufutterküche garantieren ein besonderes Erlebnis. Der neue Zoologische Bewegungsspielplatz gilt als der schönste Spielplatz der Stadt.

tierpark-bochum-seehund

Der Tierpark Bochum erwartet Euch in Halle 5, Stand 5.F02.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*