Der DORTMUNDER HERBST macht Gewinner

Wir schulden Euch noch die Bekanntgabe einiger Gewinner beim DORTMUNDER HERBST. Etwa die Gewinner unserer Grillchampions 2018.

Am Messe-Mittwoch, dem Tag der Deutschen Einheit, grillten vier Teams auf Grills von ENDERS um den Titel Grillchampion 2018. Was dort gezaubert wurde, war wirklich sehenswert, denn auf den Grills wurde nicht nur gegrillt, sondern auch gekocht, gedünstet und vor allem dann auf dem Teller sehr schick angerichtet. Ausgerichtet wurde der Wettbewerb wieder vom Stadtanzeiger Dortmund.

Gewonnen hat das Team der_Grillblog. Frank Nows, Frank Drees, Armin Küthe und Uwe Nows (v.r.) begeisterten mit Geschmack, Bissfestigkeit und schönem Arrangement. Und nebenbei war es noch das lustigste Team, was vielleicht an den „180 Flaschen Wein“ lag, die laut Moderator Christoph Grabwoski geleert wurden. Aber das ist eine andere Geschichte. 🙂

Insgesamt bescheinigte die Jury aber allen Teilnehmern eine sehr hohe Qualität. Letztlich war das Ergebnis mit 55 zu 59 Punkten (von 60 möglichen) auch denkbar knapp. Die Jury bestand aus Stadtanzeiger-Leserin Silke Oppenberg, Olaf Baumeister vom „Seegarten“ aus Langschede und Leser Remco van Scheik. (v.r.)

In Halle 4 gab es am Sonntag noch das D-Jugendturnier im Hallenfußball. Gewonnen hat hier die JSG SG Urania, die gegen den BSV Fortuna überlegen war.

Außerdem fand am Stand des TUI ReiseCenter City Reisebüro Schwerte noch ein Torwandschießen statt. Hier gab es wertvolle Preise zu gewinnen. Sieger war Olaf Neuber, der eine Woche in einem Club Med-Hotel gewann. Platz 2 belegte Leila Bernussi, die einen AIDA-Gutschein in Höhe von 500 Euro gewann. Platz 3 konnten sich Justin Kelly und Christian Hobach sichern, die sich über eine Flusskreuzfahrt und einen Gutschein von Schiffsguru freuen konnten.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*